Inspiration

modellbahnen-eintauchen
EAN: 9120071232153 Art.Nr.: JC74010 Category

6tlg. Triebzug 4010.06 Transalpin ÖBB Ep.III

519,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Art. JC74010
Jägerndorfer ÖBB 4010.006 Transalpin, Ep.III –  Spur N

Die Schnellzugverbindung Wien – Zürich/Basel wurde 1958 unter den Namen „Transalpin“ eingeführt. Zu einem der großen Klassiker wurde diese Zugverbindung aber erst mit dem Einsatz der Triebzüge der Reihe 4010 der ÖBB. Ab Mai 1965 verbanden die eleganten Zuggarnituren mit ihrer markanten Lackierung Österreich mit der Schweiz. Über mehr als drei Jahrzehnte prägten sie den hochwertigen Schnellzugverkehr in Österreich.

 

Modelleigenschaften:

– 6-teiliger Zug elfenbein/blau
– NEXT 18 Dekoder Schnittstelle in der Lok
– 6-pin Dekoder Schnittstelle im Steuerwagen
– Lichtwechsel rot/weiß,
– Speisewagen der Reihe 7310
– Transalpin Schilder

Zusätzliche Informationen

Modellart

Art

Spurweite

Loktyp

Kupplung

Wagentyp

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Nein

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

EAN: 9120071232153 Art.Nr.: JC74010 Category

6tlg. Triebzug 4010.06 Transalpin ÖBB Ep.III

519,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Art. JC74010
Jägerndorfer ÖBB 4010.006 Transalpin, Ep.III –  Spur N

Die Schnellzugverbindung Wien – Zürich/Basel wurde 1958 unter den Namen „Transalpin“ eingeführt. Zu einem der großen Klassiker wurde diese Zugverbindung aber erst mit dem Einsatz der Triebzüge der Reihe 4010 der ÖBB. Ab Mai 1965 verbanden die eleganten Zuggarnituren mit ihrer markanten Lackierung Österreich mit der Schweiz. Über mehr als drei Jahrzehnte prägten sie den hochwertigen Schnellzugverkehr in Österreich.

 

Modelleigenschaften:

– 6-teiliger Zug elfenbein/blau
– NEXT 18 Dekoder Schnittstelle in der Lok
– 6-pin Dekoder Schnittstelle im Steuerwagen
– Lichtwechsel rot/weiß,
– Speisewagen der Reihe 7310
– Transalpin Schilder

Zusätzliche Informationen

Modellart

Art

Spurweite

Loktyp

Kupplung

Wagentyp

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Nein

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Beschreibung

Art. JC74010
Jägerndorfer ÖBB 4010.006 Transalpin, Ep.III –  Spur N

Die Schnellzugverbindung Wien – Zürich/Basel wurde 1958 unter den Namen „Transalpin“ eingeführt. Zu einem der großen Klassiker wurde diese Zugverbindung aber erst mit dem Einsatz der Triebzüge der Reihe 4010 der ÖBB. Ab Mai 1965 verbanden die eleganten Zuggarnituren mit ihrer markanten Lackierung Österreich mit der Schweiz. Über mehr als drei Jahrzehnte prägten sie den hochwertigen Schnellzugverkehr in Österreich.

 

Modelleigenschaften:

– 6-teiliger Zug elfenbein/blau
– NEXT 18 Dekoder Schnittstelle in der Lok
– 6-pin Dekoder Schnittstelle im Steuerwagen
– Lichtwechsel rot/weiß,
– Speisewagen der Reihe 7310
– Transalpin Schilder

Zusätzliche Informationen

Modellart

Art

Spurweite

Loktyp

Kupplung

Wagentyp

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Nein

Alles was Sie brauchen
Das Zubehör

Wenn die Welt aus den Fugen gerät.
Die Ersatzteile