Inspiration

modellbahnen-eintauchen
EAN: 4250528620662 Art.Nr.: MF33300 Category

Autotransportwagen DDm 916 DR, Ep.IV

0,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Formneuheit. 1971/1972 nahm die Deutsche Reichsbahn 37 Autotransportwagen für Reisezüge der Bauart DDm vom französischen Unternehmen ANF in Betrieb. Mit der Wiedervereinigung gingen die Wagen in den Bestand der Deutschen Bahn AG wo sie als DDm 916 geführt wurden. Sie kamen in den Autoreisezügen zusammen mit den DDm 915 zum Einsatz. Viele Wagen wurden später auch in Ausland oder an private Unternehmen verkauft. Neben den deutschen Varianten gibt es auch französische, spanische, niederländische und tschechische Varianten.

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Verfügbar bei Nachbestellung

Verfügbar bei Nachbestellung

EAN: 4250528620662 Art.Nr.: MF33300 Category

Autotransportwagen DDm 916 DR, Ep.IV

0,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Formneuheit. 1971/1972 nahm die Deutsche Reichsbahn 37 Autotransportwagen für Reisezüge der Bauart DDm vom französischen Unternehmen ANF in Betrieb. Mit der Wiedervereinigung gingen die Wagen in den Bestand der Deutschen Bahn AG wo sie als DDm 916 geführt wurden. Sie kamen in den Autoreisezügen zusammen mit den DDm 915 zum Einsatz. Viele Wagen wurden später auch in Ausland oder an private Unternehmen verkauft. Neben den deutschen Varianten gibt es auch französische, spanische, niederländische und tschechische Varianten.

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Verfügbar bei Nachbestellung

Verfügbar bei Nachbestellung

Beschreibung

Formneuheit. 1971/1972 nahm die Deutsche Reichsbahn 37 Autotransportwagen für Reisezüge der Bauart DDm vom französischen Unternehmen ANF in Betrieb. Mit der Wiedervereinigung gingen die Wagen in den Bestand der Deutschen Bahn AG wo sie als DDm 916 geführt wurden. Sie kamen in den Autoreisezügen zusammen mit den DDm 915 zum Einsatz. Viele Wagen wurden später auch in Ausland oder an private Unternehmen verkauft. Neben den deutschen Varianten gibt es auch französische, spanische, niederländische und tschechische Varianten.

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Alles was Sie brauchen
Das Zubehör

Wenn die Welt aus den Fugen gerät.
Die Ersatzteile