Inspiration

modellbahnen-eintauchen
Art.Nr.: H23567 Category

Gleiskraftwagen Robel X552 ÖBB, Ep.V-VI, motorisiert

194,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Der Robel 54.22 ist ein leistungsstarker zweiachsiger Gleiskraftwagen. Der Gleiskraftwagen ist in der Lage, hohe Anhängelasten zu bewältigen und mittels Ladefläche und Ladekran die an der Baustelle benötigten Maschinen, Geräte und Materialien zu transportieren. Durch unterschiedliche Aufbauvarianten, wie zum Beispiel den Einsatz verschiedener Kräne, wird er den vielfältigen Anforderungen der Baustellen gerecht.
Die Kombination von Leistungsstärke für die Traktion und Flexibilität im Arbeitseinsatz macht den Gleiskraftwagen 54.22 zu einem idealen und vor allem wirtschaftlichen Baustellenfahrzeug. Der Typ 54 / TM 235 wird von vielen Bahngesellschaften in Europa, unter anderem in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Dänemark eingesetzt.

Modelleigenschaften:
– Detaillierte Ausführung mit zahlreichen Ätzteilen
– 5-pol. Motor im Zweiachsigen Anhänger
– Stromaufnahme über alle Achsen
– 6-pol. Schnittstelle
– Beweglicher Ladekran
– LüP: 137 mm

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Art

Sets

Spurweite

Loktyp

Sound

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Außenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Vorrätig

Vorrätig

Art.Nr.: H23567 Category

Gleiskraftwagen Robel X552 ÖBB, Ep.V-VI, motorisiert

194,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Der Robel 54.22 ist ein leistungsstarker zweiachsiger Gleiskraftwagen. Der Gleiskraftwagen ist in der Lage, hohe Anhängelasten zu bewältigen und mittels Ladefläche und Ladekran die an der Baustelle benötigten Maschinen, Geräte und Materialien zu transportieren. Durch unterschiedliche Aufbauvarianten, wie zum Beispiel den Einsatz verschiedener Kräne, wird er den vielfältigen Anforderungen der Baustellen gerecht.
Die Kombination von Leistungsstärke für die Traktion und Flexibilität im Arbeitseinsatz macht den Gleiskraftwagen 54.22 zu einem idealen und vor allem wirtschaftlichen Baustellenfahrzeug. Der Typ 54 / TM 235 wird von vielen Bahngesellschaften in Europa, unter anderem in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Dänemark eingesetzt.

Modelleigenschaften:
– Detaillierte Ausführung mit zahlreichen Ätzteilen
– 5-pol. Motor im Zweiachsigen Anhänger
– Stromaufnahme über alle Achsen
– 6-pol. Schnittstelle
– Beweglicher Ladekran
– LüP: 137 mm

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Art

Sets

Spurweite

Loktyp

Sound

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Außenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Vorrätig

Vorrätig

Beschreibung

Der Robel 54.22 ist ein leistungsstarker zweiachsiger Gleiskraftwagen. Der Gleiskraftwagen ist in der Lage, hohe Anhängelasten zu bewältigen und mittels Ladefläche und Ladekran die an der Baustelle benötigten Maschinen, Geräte und Materialien zu transportieren. Durch unterschiedliche Aufbauvarianten, wie zum Beispiel den Einsatz verschiedener Kräne, wird er den vielfältigen Anforderungen der Baustellen gerecht.
Die Kombination von Leistungsstärke für die Traktion und Flexibilität im Arbeitseinsatz macht den Gleiskraftwagen 54.22 zu einem idealen und vor allem wirtschaftlichen Baustellenfahrzeug. Der Typ 54 / TM 235 wird von vielen Bahngesellschaften in Europa, unter anderem in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Dänemark eingesetzt.

Modelleigenschaften:
– Detaillierte Ausführung mit zahlreichen Ätzteilen
– 5-pol. Motor im Zweiachsigen Anhänger
– Stromaufnahme über alle Achsen
– 6-pol. Schnittstelle
– Beweglicher Ladekran
– LüP: 137 mm

Zusätzliche Informationen

Modellart

Neuheiten

Art

Sets

Spurweite

Loktyp

Sound

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Außenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Alles was Sie brauchen
Das Zubehör

Wenn die Welt aus den Fugen gerät.
Die Ersatzteile