Inspiration

modellbahnen-eintauchen
EAN: 4250528620914 Art.Nr.: LS97032 Category

5er Set Personenwagen DB/SBB, Ep.IVa, D568

479,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Der D568 war ein Schnellzug mit Zuglauf Stuttgart-Singen-Schaffhausen-Zürich, der im Winter 1969/70 von Stuttgart in die Schweiz nach Zürich fuhr. Die Sitz-, bzw. Abteilwagen wurden von der SBB gestellt, wohingegen der auffällige zweifarbige Halbspeisewagen von der DB eingestellt wurde.

 

Exklusive und limitierte Auflage für Lemke Collection

Zusätzliche Informationen

Modellart

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Verfügbar bei Nachbestellung

Verfügbar bei Nachbestellung

EAN: 4250528620914 Art.Nr.: LS97032 Category

5er Set Personenwagen DB/SBB, Ep.IVa, D568

479,90

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

inklusive MwSt.

Der D568 war ein Schnellzug mit Zuglauf Stuttgart-Singen-Schaffhausen-Zürich, der im Winter 1969/70 von Stuttgart in die Schweiz nach Zürich fuhr. Die Sitz-, bzw. Abteilwagen wurden von der SBB gestellt, wohingegen der auffällige zweifarbige Halbspeisewagen von der DB eingestellt wurde.

 

Exklusive und limitierte Auflage für Lemke Collection

Zusätzliche Informationen

Modellart

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Verfügbar bei Nachbestellung

Verfügbar bei Nachbestellung

Beschreibung

Der D568 war ein Schnellzug mit Zuglauf Stuttgart-Singen-Schaffhausen-Zürich, der im Winter 1969/70 von Stuttgart in die Schweiz nach Zürich fuhr. Die Sitz-, bzw. Abteilwagen wurden von der SBB gestellt, wohingegen der auffällige zweifarbige Halbspeisewagen von der DB eingestellt wurde.

 

Exklusive und limitierte Auflage für Lemke Collection

Zusätzliche Informationen

Modellart

Spurweite

Kupplung

Wagentyp

Mindestradius

Innenbeleuchtung

Marke / Hersteller

Bahngesellschaft

Neuheit

Ja

Jahr

2022

Alles was Sie brauchen
Das Zubehör

Wenn die Welt aus den Fugen gerät.
Die Ersatzteile